Endspurt beim Goldenen Internetpreis 2017

0
358
Endspurt beim Goldenen Internetpreis 2017

(socialON) Endspurt beim Goldenen Internetpreis 2017. Jury sucht die besten Ideen zur Förderung digitaler Kompetenzen bei älteren Menschen. Bis zum 15. August können sich Internettrainerinnen und -trainer über 60 Jahre, generationsübergreifende Projekte sowie Kommunen mit ihren digitalen Initiativen für Senioren um den Goldenen Internetpreis 2017 bewerben. Erfahrungsberichte, Projektbeschreibungen, Videodokumentationen oder sonstige Präsentationsformen können direkt über die Website www.goldener-internetpreis.de eingereicht werden.

Der Wettbewerb findet bereits zum fünften Mal statt und steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministers des Innern, Dr. Thomas de Maizière. Ausgezeichnet werden Gewinner der Kategorien „Ältere unterstützen Ältere“, „Jung und Alt gemeinsam“ sowie „Kommunen für Ältere“.

Darüber hinaus wird der Sonderpreis „Ideen wachsen lassen“ verliehen, mit dem ein Projekt über einen längeren Zeitraum vom Wettbewerbspartner Deutsche Telekom begleitet und unterstützt wird. Die Veranstalter schreiben Preisgelder in Höhe von 20.000 Euro aus.

Die Jury des diesjährigen Goldenen Internetpreises setzt sich aus Experten sowie Aktiven in der Seniorenarbeit zusammen, zu denen auch Preisträger des letzten Jahres gehören. „Der Gewinn des Goldenen Internetpreises 2016 hat uns tatsächlich sehr geholfen. Die 50 Stadträte haben später einstimmig dafür gestimmt, unser Projekt zu fördern – nicht zuletzt durch die öffentliche Aufwertung, die wir durch diesen Preis erfahren haben“, so Herbert Blank, vom SeniorenNetz Erlangen im BRK, Preisträger des Goldenen Internetpreises 2016 und diesjähriges Jury-Mitglied.

Am 22. November laden die Veranstalter Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V., Deutschland sicher im Netz e.V., Wege aus der Einsamkeit e.V. sowie die Deutsche Telekom, Google Deutschland und SAP Deutschland zur offiziellen Verleihung des Goldenen Internetpreises 2017 in Berlin ein.

Pressekontakt:
Cristina Grovu
Ludwig und Team GmbH
Tel.: 040 / 45 01 41-10
E-Mail: c.grovu@ludwigundteam.com
Weitere Informationen zum Wettbewerb: www.goldener-internetpreis.de/press

Deutschland sicher im Netz e.V.
Albrechtstraße 10 b
10117 Berlin
030 27576-310
info@sicher-im-netz.de
www.sicher-im-netz.de

Quelle: Pressemitteilung Deutschland sicher im Netz e.V. vom 13.07.2017.
Bildquelle: pixabay.com.