E-Mobility im Best Western Premier Hotel Villa Stokkum Hanau

0
895
Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim wird das Hotel mit der größten E-Ladesäuleninfrastruktur im Rhein-Main-Gebiet.
Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim wird das Hotel mit der größten E-Ladesäuleninfrastruktur im Rhein-Main-Gebiet.

Schnell-Ladesäulen für Elektroautos jeden Typs

Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim mit der größten E-Ladesäuleninfrastruktur im Rhein-Main-Gebiet

(socialon) Das größte Angebot an E-Ladesäulen an einem Hotel in der Region Rhein-Main: Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim baut sein Angebot an E-Ladesäulen um acht Tesla Supercharger weiter aus, die für alle Typen von Elektro- oder HybridAutos mit CCS-Stecker geeignet sind. Von den E-Ladesäulen profitieren nicht nur Hausgäste, sondern sie stehen auch der Öffentlichkeit zur Verfügung. Damit leistet das Hotel einen wichtigen Beitrag zu Klima- und Umweltschutz.

„Die ersten acht neuen Schnell-Ladesäulen stehen bereits. Weitere acht Schnell-Ladesäulen werden in Zukunft folgen“, freut sich Christoph Krieger, Geschäftsführer des Best Western Premier Hotel Villa Stokkum.

Tesla Supercharger: E-Energie tanken in 30 Minuten

Übernachtungsgäste und Tagungskunden des 135-Zimmer-Hotels schätzen seit langem die bereits vorhandenen fünf klassischen E-Ladesäulen mit je 22kW direkt am Hotel. Nun ist die großangelegte Erweiterung gestartet. In Zukunft wird es zusätzlich also insgesamt 16 Schnell-Ladestationen geben. Jede neue Ladesäule des Typs Tesla Supercharger hat eine Leistung von max. 250 kW und ermöglicht das Aufladen des E-Hotspot für E-Mobility: Hotel mit größtem Angebot an E-Ladesäulen in Region Rhein-Main Autos auf 80 Prozent innerhalb von 25 bis 30 Minuten.

„Wir freuen uns, dass wir mit unseren ersten acht neuen Tesla Schnell-Ladestationen unseren Hotelgästen, aber auch allen anderen E-Autofahrern aus der Region oder auf der Durchreise diese State-of-the-Art Technologie zur Verfügung stellen und unser seit vielen Jahren bestehendes Angebot von Ladesäulen erweitern können. Hanau-Steinheim gehört nun zu Teslas globalem Schnellladenetzwerk, vor allem auch für Nicht-Tesla-Fahrzeuge“, ergänzt Achim Hunzinger, Direktor des Best Western Premier Hotel Villa Stokkum

„Damit wird unser Haus auch für Großkunden, die bereits ihre Fahrzeug-Flotte und Firmenfahrzeuge auf E-Mobilität umgestellt haben, noch interessanter und bietet die benötigte Infrastruktur für Einzelübernachtungen von Geschäftsreisenden und Teilnehmern von Veranstaltungen und Events aller Art. Insbesondere für große Tagungen ist ausreichend Ladekapazität vorhanden“, so Hunzinger.

Rundum-Service: Beim E-Ladevorgang die Services des Hotels nutzen

Durch den schnellen Ladevorgang wird das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum auch für E-Wagen-Fahrer, die keine Hotelgäste sind, ein Anlaufpunkt werden. Das Vier-Sterne-Traditionshaus bietet Reisenden zusätzlich ein Rundum-Service während des Ladeprozesses an.

„Wir kombinieren sehr schnelles Laden mit allen Annehmlichkeiten eines Hotels. E-Autofahrer können bei uns alle Services vor Ort nutzen“, erläutert Hunzinger. So bietet das Hotel für den Lade-Stopp nicht nur den Aufenthalt in der BEEbar oder auf der Terrasse im Garten, sondern auch eine eigens kreierte Snackkarte „BEE charged“ oder die Restaurantkarte am Abend.

„Während das E-Auto geladen wird, steht Gästen unsere Rezeption 24 Stunden zur Verfügung, es gibt kleine Speisen vom Frühstück bis zu Abendsnacks, Gäste können unsere Sanitärräume mit Baby-Wickeltisch nutzen oder auch Hygieneartikel oder andere Kleinigkeiten erwerben – eben alles, was sie während ihrer Ladepause brauchen. Zusätzliche Einkaufsmöglichkeiten, Drogerie, Apotheke u.v.m. befinden sich ganz in der Nähe und sind fußläufig in 400 m erreichbar “, so Hunzinger.

Deutschlandweites E-Ladenetz bei BWH Hotels

Mehr als ein Drittel aller Best Western Hotels haben deutschlandweit Ladestationen für Elektro- und HybridAutos direkt am Hotel installiert, so dass Gäste ihre klimafreundlichen Fahrzeuge auf dem Hotelparkplatz aufladen können. Zusätzlich liegen bei vielen anderen BWH Hotels in der Region Central Europe E-Ladesäulen nicht mehr als fünf Kilometer vom Haus entfernt, damit Reisende die Möglichkeit haben, ihre E-Autos während des Hotelaufenthalts mit Strom zu tanken.

Durch das Engagement der Hotels ist ein landesweites Netz an Lademöglichkeiten entstanden, von dem nicht nur die eigenen Hotelgäste profitieren, denn die E-Ladesäulen stehen zum Teil auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

„Ich bin begeistert, dass wir als Hotelgruppe über so ein dichtes Netz an Lademöglichkeiten für Elektrofahrer verfügen, Tendenz steigend. Viele unserer Hotels haben den Trend E-Mobilität früh erkannt, bieten den Gästen dieses Extra an Service und verschaffen sich dadurch einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Hotels ohne Ladestationen“, so Marcus Smola, Geschäftsführer BWH Hotels Central Europe.

Vier-Sterne-Hotel in historischem Ambiente

Das Best Western Premier Hotel Villa Stokkum in Hanau-Steinheim ist ein Vier-Sterne- Tagungs- und Business-Hotel und befindet sich direkt an der historischen Altstadtmauer des südlichen Hanauer Stadtteils Steinheim. Die Wurzeln reichen zurück in das Jahr 1665, bis 1926 war das heutige Best Western Premier Hotel Villa Stokkum noch eine Zigarrenmanufaktur. Vor 30 Jahren wurde das historische Industriedenkmal als Tagungshotel eröffnet und von dann an stetig ausgebaut und modernisiert. Das familiengeführte Traditionshaus wurde zwischen 2019 und 2020 umfassend renoviert und hat ein neues Erscheinungsbild erhalten.

Alle 135 Gästezimmer wurden komplett neugestaltet und nehmen in ihrem neuen Design „Tabak & Grimm“ Bezug auf die historischen Wurzeln des Hauses. Der geschäftsführende Gesellschafter und Inhaber Christoph Krieger, der das Haus in der dritten Generation führt, investierte als mittelständisches Familienunternehmen insgesamt 1,5 Mio. Euro in die Renovierung der Zimmer.

Für Tagungs- und Seminargäste stehen im Hotel elf Veranstaltungsräume mit modernster Technik für insgesamt 300 Personen zur Verfügung. Besonderes Highlight für Veranstaltungen jeder Art ist die „Eventlocation Zehntscheune“ in der Steinheimer Altstadt. Im vergangenen Jahr konnte sich die Villa Stokkum zudem als „Certified Conference Hotel“ und „Certified Business Hotel“ qualifizieren und darf dieses Gütesiegel in für drei Jahre tragen. Eine weitere Kooperation besteht als Premium-Haus mit TOP 250 Germany – Die besten Tagungshotels in Deutschland“.

Anschrift und Kontakt Best Western Premier Hotel Villa Stokkum

Steinheimer Vorstadt 70
63456 Hanau-Steinheim
Telefon: +49 6181 6640
Mail: ahu@villastokkum.bestwestern.de
Web: www.villastokkum.bestwestern.de

Quelle: BWH Hotels
Bild: Best Western Premier Hotel Villa Stokkum, Hanau