Leipzig und Region mit neuer Webseite barrierefrei erleben

0
357
Neu erschienen: die Broschüre „Leipzig und Region barrierefrei erleben“ - Foto: Elli Flint
Neu erschienen: die Broschüre „Leipzig und Region barrierefrei erleben“ - Foto: Elli Flint

Neue Broschüre und Internetseite der LTM GmbH bieten Inspiration für inklusives Reisen und Freizeitangebote

(socialon) Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Leipzig und der Region bieten vielfältige Angebote für einen barrierefreien Besuch. Die neue Broschüre „Leipzig und Region barrierefrei erleben“ der Leipzig Tourismus und Marketing (LTM) GmbH dient Gästen mit Seheinschränkung, Höreinschränkung, Mobilitätseinschränkung oder Lernbeeinträchtigung als erste Inspiration für ihren Besuch.

Der 16-seitige Prospekt im Format A5 stellt 18 Einrichtungen vor und bietet eine kompakte Übersicht, welche durch die Webseite der LTM GmbH (leipzig.travel/barrierefrei) ergänzt wird. Es finden sich sowohl historische Ziele, verschiedene Museen, Theater- und Musikstätten, Aktivziele sowie Orte zur Erholung und zum Übernachten. Die Publikation wurde auf umweltfreundlichem Papier gedruckt und ist u. a. in der Tourist-Information Leipzig (Katharinenstraße 8) kostenfrei erhältlich. Sie kann aber auch als barrierefreie PDF-Datei unter leipzig.travel/barrierefrei heruntergeladen werden.

Dabei ist zu beachten, dass das Dokument abgespeichert wird, damit es dann auch für Personen mit Seheinschränkung die Möglichkeit gibt, sich die Informationen und Bildbeschreibungen mithilfe eines externen Screenreaders vorlesen zu lassen.

Übersichtskarte der Leiziger Innenstadt mit barrierefreien Locations

Der Prospekt bietet zunächst eine Übersichtskarte der Innenstadt, auf der barrierefreie Toiletten, S-Bahn Haltestellen, das Blindenleitsystem sowie ein empfohlener Rundweg durch das Zentrum verzeichnet sind. Außerdem sind die drei Orte markiert, an denen Tastmodelle von Thomaskirche, Paulinum und Völkerschlachtdenkmal stehen. Weiterhin werden jeweils auf einer halben Seite die Einrichtungen mit einem Kurztext vorgestellt.

Neben der Adresse der Einrichtung ist auch ein QR-Code abgebildet. Durch das
Leipzig Tourismus und Marketing GmbH, Augustusplatz 9, 04109 Leipzig
Einscannen mit dem Smartphone öffnen sich weitere Informationen zum Nachlesen im Internet. Dort gibt es unter dem Namen der Einrichtung die Überschrift „Auf einen Blick“, wo sich „Detaillierte Infos“ zur Barrierefreiheit befinden. Es öffnen sich Angaben zu Türbreiten, Aufzügen und barrierefreien Toiletten sowie zu Führungen oder anderen Angeboten für Menschen mit Behinderung.

Für all jene, die nicht die Option haben, einen QR-Code zu scannen, gibt es in der Broschüre die Telefonnummer des Ausflugsziels, so dass weitere Informationen erfragt werden können.

Neue Webseite mit Ideen für einen barrierefreien Besuch in Leipzig und der Region

Die Internetseite bietet weitere Ideen für einen barrierefreien Besuch in Leipzig und Region. Neben Hinweisen zur Anreise sowie Freizeit- und Kulturangeboten gibt es hier auch Tipps zu Gastronomie und Unterkünften. Außerdem stellen in einem Video Menschen mit Seh-, Lern- oder Mobilitätsbeeinträchtigung ihre ganz persönlichen barrierefreien Lieblingsorte in Leipzig und der Region vor. Das Video steht, neben der Originalversion, auch in zwei verschiedenen Varianten – mit Audiodeskription und Gebärdensprache – auf der Website bereit. Weiterhin bietet eine interaktive Karte eine Übersicht zu den rollstuhlgerechten Toiletten in Leipzig.

Neben der Tourist-Information Leipzig ist die Broschüre auch in den Tourist-Informationen in der Region Leipzig erhältlich. Außerdem wurde sie an 130 inklusiv agierende Einrichtungen in Leipzig verteilt, darunter Behindertenverband Leipzig e.V., Lindenwerkstätten und Theater der Jungen Welt.

Alle Maßnahmen sind in enger Zusammenarbeit mit dem Behindertenverband Leipzig e.V. und der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS) GmbH entstanden, die im Rahmen des Projektes „Sachsen barrierefrei“ Tourismusziele in ganz Sachsen auf ihre Barrierefreiheit prüft. Bei den ausgewählten Ausflugszielen handelt es sich ausschließlich um von der TMGS barrierefrei geprüfte Einrichtungen.

Um einen Überblick über alle 71 getesteten Einrichtungen sowie ausführlichere Informationen zur Zugänglichkeit zu bekommen, können Interessierte die Broschüre „Sachsen barrierefrei“ ebenfalls herunterladen werden.

Quelle: Leipzig Tourismus, 16.02.2024
Bild: Elli Flint