Schäfer-Gümbel: Erdogan muss YouTube-Sperre sofort aufheben und Zensur beenden

0
1147

(socialON) Zur Sperrung der Video-Plattform YouTube durch den türkischen Premierminister Erdogan erklärt der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel:

Der türkische Premierminister Recep Erdogan hat die Video-Plattform YouTube blockieren lassen. Die Meinungsfreiheit wird dadurch massiv eingeschränkt. Dies ist vollkommen inakzeptabel. Das gilt umso mehr in Wahlkampfzeiten.

Nach der tagelangen Sperrung von Twitter versucht Erdogan, einen weiteren Kommunikationskanal zu schließen. Erdogan untergräbt mit dieser Zensur eindeutig den Rechtsstaat und die Demokratie. Er muss YouTube sofort freigeben und künftige Sperren unterlassen.

Quelle: spd.de